Aquarium – Design by: www.cleos-design.de.tl Gratis bloggen bei
myblog.de

> Designer

Main

Main html Kontakt

About me

Hey ihr! Willkommen auf meinem Blog. Ich heiße Ole und komme aus der Nähe von Hannover. Mehr?

Exit

Link Link Link

More

Link Link Link
Fazit zum Thema WM 2014: Hintergründe in Brasilien

Ist die WM 2014 in Brasilien nun eher eine Chance oder eine Last für die Bevölkerung von Brasilien? Für die Straßenkinder wird während der WM viel getan. Es werden Schulen, Sportstätten und andere Einrichtungen eingerichtet und gebaut. Sie werden von Organisationen finanziert und es wird den Kindern geholfen. Sie lernen Fairness, nach Regeln zu spielen, miteinander umzugehen und bekommen dadurch eine gute Voraussetzung für ihr alltäg-liches Leben. Nur stellt sich die Frage, ob es auch langfristig hält. Durch die WM wurden zwar viele Organisationen auf die Lage der Straßenkinder aufmerksam gemacht und es laufen viele Projekte. Doch nur wenige davon sind langfristig, viele Projekte werden nach der WM und der Olympiade aufgegeben. Allerdings gibt es auch für die Straßenkinder viele negative Aspekte, denn während der WM wird die Kinderkriminalität steigen und es wird auch mehr Zwangsarbeit für Kinder geben. Sie werden hart arbeiten müssen. In den großen Städten werden die Kinder vor der WM sogar gewaltsam vertrieben, damit sie kein schlechtes Bild von Brasilien geben. Sie werden in große Auffanghäuser untergebracht, wo es enger, schmutziger und dunkler als auf der Straße ist. Dort müssen sie ohne oder nur mit wenig Nahrung wochenlang ihre Zeit verbringen. Die Arbeiter in Brasilien müssen für die Fertigstellung der Sportstätten viel arbeiten. Sie arbeiten an einem Tag 18 Stunden oder mehr, unter schlechten Bedingungen, mit niedriger Sicherheit, mit kurzen Pausen und für wenig Lohn. Dazu kommt, dass sie die ganze Woche arbeiten müssen und dadurch kaum Freizeit haben. Für diese Voraussetzungen werden sie zu wenig bezahlt. Außerdem kommt dazu, dass es auf den Baustellen auch viele Zwangsarbeiter gibt. Die Wirtschaft wird durch die WM angekurbelt, denn für die WM wird die Infrastruktur in vielen Teilen erneuert, renoviert oder neu gebaut. Dies ist auch eine gute Sache für die Bevölkerung, denn die Erneuerungen können auch längerfristig genutzt werden und sind deshalb nachhaltig. Während der WM wird die Wirtschaft durch den steigenden Tourismus ebenfalls angekurbelt, denn es werden mehr Unterkünfte, Nahrungsmittel, Kleidung und andere Artikel gebraucht. Die Geschäfte nehmen mehr Geld ein und können es anlegen, damit sie länger etwas davon haben. Auch nach der WM wird es einen vermehrten Tourismus geben, denn während der WM wird viel für das Urlaubsland Brasilien geworben und die Zahlen der Urlauber steigen. Somit kann man sagen, dass durch die WM der Tourismus auch angekurbelt wird. FAZIT: Durch die WM 2014 in Brasilien bildet sich eine Chance für die Wirtschaft und den Tourismus in Brasilien, aber für die ärmere Schicht in Brasilien ist die WM eher eine Last. Doch manche Organisationen könnten auch dort langfristig helfen.
29.6.14 18:08


Nachhaltigkeit in der Wirtschaft?

Ist die WM eine Chance für Brasiliens Wirtschaft? Zur WM 2014 wird in Brasilien viel für die Wirtschaft getan, nur sind die Fortschritte auch nachhaltig? Für die WM in Brasilien wird die Infrastruktur erneuert, viele Straßen werden verbessert und sogar neu gebaut. Sie können langfristig genutzt werden, aber nicht nur die Straßen werden verbessert. Flughäfen, Bahnhöfe, Busstationen und andere Verkehrsmöglichkeiten werden ausgebaut, erneuert oder neu gebaut und bleiben der Bevölkerung daher auch noch nach der WM erhalten. Ein weiterer Punkt ist der Tourismus, denn zur WM werden viele Touristen in Brasilien erwartet. Es müssen Hotels gebaut werden und das kurbelt die Wirtschaft an. Doch nicht nur das, durch die vielen Touristen ist die Nachfrage an Lebensmitteln groß und die Landwirtschaft verdient gut. Auch hier hält der Vorteil durch die WM langfristig, denn auch nach der WM werden mehr Touristen in das Land kommen als vorher. Für manche Einwohner wird die WM auch eine Last sein, denn sie werden unter den Preissteigerungen der WM leiden. Fazit: Ich denke, dass die Wirtschaft durch die WM stark angekurbelt wird und dass dies auch langfristig ist. Somit ist die WM eine Chance für Teile der brasilianischen Bevölkerung.
23.6.14 19:03


 [eine Seite weiter]






WM 2014 und alle schauen auf:
icon - goldfish Pictures, Images and Photos
Willkommen auf meinen Blog. Diskutiert mit mir über die Hintergründe der Wm 2014 in Brasilien. Abonniert mich und kommentiert meine Gedanken. Schaut auch mal bei den Blogs meiner Freunde vorbei:
Freund
Freund